Den stimmungsvollen Abschluss des Jahres bildete das Vereinskonzert am 30. November. Die Musikerinnen und Musiker boten ein abwechslungsreiches Programm. Von klassischen Kompositionen über traditionelle böhmische Blasmusik bis hin zu bekannten Melodien aus Film und Radio war für alle Zuhörer etwas dabei.

Heidi Huber führte durch das Programm und erheiterte das Publikum mit Gedichten über Probleme mit Süßigkeiten in der Jackentasche beim Kirchgang oder die Erheiterung beim Probenachmittag, wenn just in dem Moment, in dem das Stück „Der Vogelhändler“ geübt wird, ein Anrufer im Proberaum einen Tisch zum Ganslessen reservieren möchte.

Das erste Mal als aktive Musikerinnen und Musiker haben am Konzert mitgewirkt: Laura und Lukas Gusenleitner, Andrea und Christina Leithner, sowie Sigrid Inreiter. Alle fünf haben bereits die erste Übertrittsprüfung in der Musikschule absolviert und werden bei einer Festveranstaltung des Oberösterreichischen Blasmusikverbandes das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze überreicht bekommen. Geehrt wurden Ursula Schartlmüller und Michaela Holzmann für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft im Musikverein. Ihnen wurde die Verdienstmedaille in Bronze verliehen.

Jungmusiker

Ehrungen

Foto & Text: Michaela Holzmann