Beim diesjährigen Vereinskonzert am Samstag, den 26. November 2011, präsentierte der Musikverein Mönchdorf sein Können. Kapellmeister Michael Haderer bot gemeinsam mit den Musikerinnen und Musikern ein abwechslungsreiches, unterhaltsames Programm. Eröffnet wurde das Konzert von der MINIdorfer Jugendkapelle, dem musikalischen Nachwuchs des Vereins. Heidi Huber führte durch das Programm und erheiterte das Publikum mit Gedichten über das musikalische Vereinsjahr und darüber, was passieren kann, wenn man als langjähriges aktives Vereinsmitglied plötzlich eine Brille braucht. Musikalischer Höhepunkt des Konzerts war ein Solostück für zwei Saxophone. Als Solisten brillierten die Geschwister Michaela Holzmann und Georg Kloibhofer.

Gemeinsam mit Bezirksobmann-Stellvertreter des oö. Blasmusikverbandes Ing. Johann Pree wurden Christina und Stefanie Leithner, Lisa Haderer und Patrick Hinterkörner das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze verliehen. Markus Leithner erhielt das Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber. Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft im Musikverein wurden Bernadette Jungwirth und Petra Lesterl die Verdienstmedaille in Bronze überreicht. Die Verdienstmedaille in Gold für 45 Jahre aktive Mitgliedschaft erhielten Gottfried Kloibhofer und Walter Gaffl. Gabriele Leithner verdiente sich die Ehrenbrosche, alle ihrer drei Kinder spielen beim Musikverein. Josef Leithner, Karl Kollross und Karl Gaffl wurde eine vereinseigene Urkunde verliehen. Dazu erhielten sie eine Anstecknadel in Form eines Violinschlüssels als Anerkennung ihrer vielen Verdienste um den Musikverein.

Im Rahmen des Konzerts wurden die beiden Marketenderinnen Angelika Kloibhofer und Elisabeth Aigner verabschiedet. Beide unterstützten neun Jahre lang die Musikerinnen und Musiker beim Marschieren und besserten die Vereinskasse durch Schnapsverkauf auf. Als kleine Anerkennung erhielten die Marketenderinnen die Ehrennadel in Silber sowie ein Foto als Erinnerung. Der Musikverein möchte sich an dieser Stelle nochmals herzlich für ihren langjährigen Einsatz bedanken.



Text & Foto: Michaela Holzmann